Publikationen


Monographien & Sammelbände

Magin, Melanie (2012). Wahlkampf in Deutschland und Österreich. Ein Langzeitvergleich der Presseberichterstattung (1949-2006). Köln, Weimar, Wien: Böhlau.

Stark, Birgit, Magin, Melanie, Jandura, Olaf & Maurer, Marcus (Hrsg.) (2012). Methodische Herausforderungen komparativer Forschungsansätze. Köln: Halem.

Stark, Birgit & Magin, Melanie (Hrsg.) (2009). Die österreichische Medienlandschaft im Umbruch. Wien: Österreichische Akademie der Wissenschaften.

Magin, Melanie (2006). Familien in Daily Soaps: Eine Inhaltsanalyse von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ und „Marienhof“. München: Reinhard Fischer.


Aufsätze in Fachzeitschriften (peer reviewed)

Magin, Melanie (in Druck). Attention, please! Structural Influences on Tabloidization of Campaign Coverage in German and Austrian Elite Newspapers (1949-2009). Journalism.

Magin, Melanie, Podschuweit, Nicole, Haßler, Jörg & Rußmann, Uta (2016). Campaigning in the Fourth Age of Political Communication. A Multi-Method Study on the Use of Facebook by German and Austrian Parties in the 2013 National Election Campaigns. Information, Communication & Society. Published online before print. DOI:10.1080/1369118X.2016.1254269

Zillich, Arne, Riesmeyer, Claudia, Magin, Melanie, Müller, Kathrin, Pfaff-Rüdiger, Senta, Rothenberger, Liane & Sehl, Annika (2016). Werte und Normen als Sollensvorstellungen in der Kommunikationswissenschaft – ein Operationalisierungsvorschlag. Publizistik 61(4), 393-411. DOI:10.1007/s11616-016-0286-4

Magin, Melanie (2015). Shades of Mediatization. Components of Media Logic in German and Austrian Elite Newspapers (1949-2009). The International Journal of Press/Politics 20(4), 415-437. DOI:

Magin, Melanie & Stark, Birgit (2015). Explaining National Differences of Tabloidisation between Germany and Austria: Structure, Conduct and Performance. Journalism Studies 16(4), 577-595. DOI: 10.1080/1461670X.2014.921398

Magin, Melanie, Steiner, Miriam, Heinbach, Dominique, Bosold, Sarah, Pieper, Alice, Felka, Eva-Maria und Stark, Birgit (2015). Suchmaschinen auf dem Prüfstand – eine vergleichende Inhaltsanalyse der Qualität von Trefferlisten. Medien und Kommunikationswissenschaft 63(4), 495-516. DOI:10.5771/1615-634X-2015-4-495

Engesser, Sven & Magin, Melanie (2014). Die Arbeitszufriedenheit des kommunikations- und medienwissenschaftlichen Nachwuchses. Publizistik 59(3), 307-334. DOI:10.1007/s11616-014-0210-8

Magin, Melanie & Stark, Birgit (2010). Mediale Geschlechterstereotype. Eine ländervergleichende Untersuchung von Tageszeitungen. Publizistik 55(4), 383-404. DOI:10.1007/s11616-010-0097-y


Aufsätze in Sammelbänden

Krieg, Martin, Pröll, Franziska & Magin, Melanie (2016). Verräter, Held, Familienmensch. Mediale Wertevermittlung am Beispiel der Gedenktagsberichterstattung über das Hitler-Attentat vom 20. Juli 1944 – eine Langzeitanalyse (1954-2014). In Petra Werner, Lars Rinsdorf, Thomas Pleil & Klaus-Dieter Altmeppen (Hrsg.), Verantwortung – Gerechtigkeit – Öffentlichkeit. Normativität in den Medien und in der Kommunikationswissenschaft (S. 137-155). Konstanz: UVK.

Magin, Melanie & Oggolder, Christian (2016). Quellen historischer Forschung. In Stefanie Averbeck-Lietz & Michael Meyen (Hrsg.), Handbuch nicht standardisierte Methoden in der Kommunikationswissenschaft (S. 319-334). Wiesbaden: VS Verlag. DOI:10.1007/978-3-658-01656-2_20

Weiß, Ralph, Magin, Melanie, Hasebrink, Uwe, Jandura, Olaf, Seethaler, Josef & Stark, Birgit (2016). Publizistische Qualität im medialen Wandel – eine normativ begründete Standortbestimmung. In Petra Werner, Lars Rinsdorf, Thomas Pleil & Klaus-Dieter Altmeppen (Hrsg.), Verantwortung – Gerechtigkeit – Öffentlichkeit. Normativität in den Medien und in der Kommunikationswissenschaft (S. 27-49) Konstanz: UVK.

Gruber, Oliver & Magin, Melanie (2015). Qualitätssicherung in Inhaltsanalysen – ein empirisch fundierter Maßnahmenkatalog. In Werner Wirth, Katharina Sommer, Martin Wettstein & Jörg Matthes (Hrsg.), Qualitätskriterien in der Inhaltsanalyse (S. 119-139). Köln: Halem.

Jürgens, Pascal, Stark, Birgit & Magin, Melanie (2015). Vom Öffnen der Black Box. Messung von Personalisierung in computervermittelter Kommunikation. In Axel Maireder, Julian Ausserhofer, Christina Schumann & Monika Taddicken (Hrsg.), Digitale Methoden in der Kommunikationswissenschaft (S. 251-270). Berlin: Digital Communication Research. DOI:10.17174/dcr.v2.11

Schäfer, Svenja, Pittner, Nicoletta, Magin, Melanie & Stark, Birgit (2015). Alles nur Marke? Eine experimentelle Untersuchung zur Qualitätsbewertung von Suchmaschinen-Trefferlisten aus der Nutzerperspektive. In Sven Pagel (Hrsg.), Schnittstellen (in) der Medienökonomie (S. 240-256). Baden-Baden: Nomos.

Schuster, Simon, Dörr, Dieter, Jürgens, Pascal, Stark, Birgit & Magin, Melanie (2015). Neutralität, Transparenz, Kompetenz: Medienrechtliche Ansatzpunkte für eine Neuregulierung des Suchmaschinenmarktes. In Martin Emmer & Christian Strippel (Hrsg.), Kommunikationspolitik und Medienregulierung in der digitalen Gesellschaft (S. 87-118). Berlin: Digital Communication Research. DOI:10.17174/dcr.v1.6

Stark, Birgit, Magin, Melanie, Jürgens, Pascal & Geiß, Stefan (2015). Grassroots-Demokratie via Twitter? Wie die Protestbewegung gegen Stuttgart 21 twitterte und was die Medien daraus machten. In Roger Blum, Heinz Bonfadelli, Kurt Imhof, Otfried Jarren & Vinzenz Wyss (Hrsg.), Demokratisierung durch Social Media? (S. 259-280). Wiesbaden: VS Verlag.

Jürgens, Pascal, Stark, Birgit & Magin, Melanie (2014). Gefangen in der Filter Bubble? Search Engine Bias und Personalisierungsprozesse bei Suchmaschinen. In Birgit Stark, Dieter Dörr & Stefan Aufenanger (Hrsg.), Die Googleisierung der Informationssuche. Suchmaschinen zwischen Nutzung und Regulierung (S. 98-135). Berlin: de Gruyter.

Stark, Birgit, Magin, Melanie & Jürgens, Pascal (2014). Navigieren im Netz – Befunde einer qualitativen und quantitativen Nutzerbefragung. In Birgit Stark, Dieter Dörr & Stefan Aufenanger (Hrsg.), Die Googleisierung der Informationssuche. Suchmaschinen zwischen Nutzung und Regulierung (S. 20-74). Berlin: de Gruyter.

Magin, Melanie (2013). Die „Abflachungsspirale“ – Fakt oder Fiktion? Boulevardisierungstendenzen in der Wahlkampfberichterstattung deutscher und österreichischer Tageszeitungen (1949-2006). In Thomas Roessing & Nicole Podschuweit (Hrsg.), Politische Kommunikation in Zeiten des Medienwandels (S. 257-287). Berlin: de Gruyter.

Magin, Melanie, Geiß, Stefan & Stark, Birgit (2013). Mediale Deutungsmuster für Social Networks – eine Framing-Analyse. In Barbara Pfetsch, Janine Greyer & Joachim Trebbe (Hrsg.), MediaPolis – Kommunikation zwischen Boulevard und Parlament (S. 187-207). Konstanz: UVK.

Stark, Birgit & Magin, Melanie (2013). Boulevardisierungstendenzen deutscher und österreichischer Tageszeitungen im Kontext nationaler Marktstrukturen: Eine ländervergleichende Untersuchung. In Manuel Puppis, Matthias Künzler & Otfried Jarren (Hrsg.), Media Structures and Media Performance – Medienstrukturen und Medienperformanz: Forschungsstand und Perspektiven (S. 401-428). Wien: Österreichische Akademie der Wissenschaften.

Stark, Birgit & Magin, Melanie (2013). Komparative Forschungsansätze: Theoretische Grundlagen und methodische Verfahrensweisen. In Wiebke Möhring & Daniela Schlütz (Hrsg.), Handbuch standardisierte Erhebungsverfahren in der Kommunikationswissenschaft (S. 145-164). Wiesbaden: VS Verlag.

Stark, Birgit, Magin, Melanie, Jandura, Olaf & Maurer, Marcus (2012). Zur Einführung: Methodische Probleme komparativer Kommunikationsforschung und mögliche Lösungsansätze. In Birgit Stark, Melanie Magin, Olaf Jandura & Marcus Maurer (Hrsg.), Methodische Herausforderungen komparativer Forschungsansätze (S. 46-75). Köln: Halem.

Stark, Birgit & Magin, Melanie (2012). Methodische Designs ländervergleichender Studien: Kommunikationswissenschaftlicher Forschungsstand und Perspektiven. In Birgit Stark, Melanie Magin, Olaf Jandura & Marcus Maurer (Hrsg.), Methodische Herausforderungen komparativer Forschungsansätze (S. 9-17). Köln: Halem.

Magin, Melanie (2011). Von Politikerinnen und anderen Frauen: Geschlechterdarstellungen in Tageszeitungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. In Josef Ferdinand Haschke & André Moser (Hrsg.), Politik – Deutsch, Deutsch – Politik. Aktuelle Trends und Forschungsergebnisse: Beiträge zur 6. Fachtagung des DFPK (S. 179-198). Berlin: Frank & Timme.

Magin, Melanie & Stark, Birgit (2011). Österreich – Land ohne Leuchttürme? Qualitätszeitungen im Spannungsfeld zwischen publizistischer Leistung und strukturellen Zwängen. In Roger Blum, Kurt Imhof, Heinz Bonfadelli & Otfried Jarren (Hrsg.), Krise der Leuchttürme öffentlicher Kommunikation – Vergangenheit und Zukunft der Qualitätsmedien (S. 97-114). Wiesbaden: VS Verlag.

Magin, Melanie (2009). Qualitätszeitungen – das „Rückgrat der politischen Öffentlichkeit"? Ein inhaltsanalytischer Vergleich der Qualität deutscher und österreichischer Tageszeitungen. In Wasilios Rodoniklis & Daniel Zander (Hrsg.), Düsseldorfer Forum politische Kommunikation Band 4 (S. 37-61). Düsseldorf: Düsseldorf University Press.

Stark, Birgit & Magin, Melanie (2009). Einführung. In Birgit Stark & Melanie Magin (Hrsg.), Die österreichische Medienlandschaft im Umbruch (S. 7-14). Wien: Österreichische Akademie der Wissenschaften.

Stark, Birgit & Magin, Melanie (2009). Willkommen im „neuen Österreich“! Wolfgang Fellners Vision einer Zeitung für die „moderne gebildete Mitte“. In Birgit Stark & Melanie Magin (Hrsg.), Die österreichische Medienlandschaft im Umbruch (S. 41-66). Wien: Österreichische Akademie der Wissenschaften.


Sonstige Publikationen

 

Magin, Melanie (2015). Kann das wirklich sein, was ich da lese und höre? BUFO 4/2015, 16-17.

Magin, Melanie (2015). Rezension von María José Canel und Katrin Voltmer, Comparing Political Communication Across Time and Space (Palgrave Macmillan, 2014). Communications – the European Journal of Communication 40(3), 376-378.

Schwarzenegger, Christian & Magin, Melanie (2015). Gibt es eine Zukunft mit Vergangenheit? Nachwuchsperspektiven in der Kommunikationsgeschichte. Aviso 60, 10-11.

Magin, Melanie & Engesser, Sven (2014). Vom Nutzen und Nachteil des Peer-Review aus Sicht des Nachwuchses. Aviso 59, 4.

Stark, Birgit, Jürgens, Pascal & Magin, Melanie (2014). „Für mich ist Google das Internet.“ Die Rolle von Suchmaschinen bei der Informationssuche im Netz. medienpolitik.net, 24.02.2014.

Engesser, Sven & Magin, Melanie (2013). Inhaltliche Förderung. Zur Arbeit der Nachwuchsnetzwerke. Aviso 57, 19.

Magin, Melanie (2013). Rezension von Margreth Lünenborg und Tanja Maier, Gender Media Studies. Eine Einführung (UVK, 2013). Publizistik 58(4), 444-445.

Magin, Melanie (2013). Warum weichen Wahlergebnisse manchmal weit von den Prognosen der Umfrageinstitute ab? In DGPuK (Hrsg.), 50 Fragen. 50 Antworten. 50 Jahre DGPuK. 50 Wissenschaftler beantworten interessante Fragen zur Rolle der Medien in der Gesellschaft (S. 36-37). Eichstätt/Hamburg: DGPuK.

Engesser, Sven & Magin, Melanie (2012). Die Zufriedenheit des kommunikationswissenschaftlichen Nachwuchses liegt in der Hand der Professoren. Aviso 55, 16.

Magin, Melanie (2012). Rezension von Claudia Riesmeyer und Nathalie Huber, Karriereziel Professorin. Wege und Strategien in der Kommunikationswissenschaft (Halem, 2012). Publizistik 57(3), 366-367.

Magin, Melanie & Stark, Birgit (2012). Boulevard ist nicht gleich Boulevard. European Journalism Observatory, 10.09.2012.

Magin, Melanie & Engesser, Sven (2011). Information und Vernetzung. Überlegungen zum Amt der Nachwuchssprecher. Aviso 53, 23.